Unglückliche 1-3 - Niederlage gegen Drewer III

von DIRK BROKSCH, 24.08.2021, Runde 7 und 8 vom 21.08. und 22.08.2021

Erkenschwick 6 Heimspiel Neben der VII. Mannschaft spielte zeitgleich auch die VI. Mannschaft in den Räumlichkeiten der AWO gegen die Gäste von der SG Drewer III. Mit den Brüderpaaren Yousef und Hassan Al Marawi, sowie Nico und Timo Rychlak wollte man gegen die erfahrenen Gäste aus der Nachbarstadt punkten.

An Brett 4 verzettelte sich Timo bereits in der Eröffnung und musste sich gegen den Mannschaftsführer der Gästemannschaft, Olaf Gorny, früh geschlagen geben. Auch Hassan an Brett 2 erwischte einen Kaltstart, konnte sich aber nur durch großen Materialverlust noch ein wenig zur Wehr setzen.

Mit dem 0-2 im Rücken, bei noch zwei ausstehenden Partien, lag es nun an Yousef und Nico, zumindest noch einen Mannschaftspunkt zu erkämpfen. Nico hatte seinen Gegner auch bereits in ein Mattnetz verwickelt und sich ausgerechnet bei den letzten Zügen so sehr verschätzt, dass er selber in eine verlustreiche Stellung geriet. Für die Ergebniskorrektur sorgte Yousef, der mit seinen zwei Mehrbauern souverän das Endspiel bestritt und wenigstens einen Brettpunkt für die VI. Mannschaft einfahren konnte.

Das 1-3 war eine sehr bittere und letztlich unnötige Niederlage. Bereits am nächsten Samstag geht es für die VI. Mannschaft zum letzten Spiel der Sasion 2019/2020 nach RE-Süd III.

Die Partien wurden nach den Spielen besprochen. In der neuen Saison wird die VI. Mannschaft aller Voraussicht nach vollständig umgebaut.



Zur Startseite (Home). Beitrag veröffentlicht am 24.08.2021 um 19.20h. Letzte Änderung am 11.09.2021 um 08.43h.